creature-feature

Der Tod

stefanie am 26. August 2016

Dieser freundliche, kleine Tod wurde für den östereichischen Bauchredner, Zauberer und Bühnenkünstler Tricky Niki entworfen und gebaut. Der Tod ist eine ca. 70cm große, vollbewegliche Klappmaulpuppe. Der Kopf und der Körper wurden komplett mit Trikot überzogen und mit Latex beschichtet und bemalt, dadurch ergab sich die schöne und „natürliche“ Knochenfarbe und Oberfläche. Bekleidet ist der tod mit einer stilvollen und maßgeschneiderten Kutte. Selbstverständlich darf auch sein typisches Handwerkszeug, die Sense, nicht fehlen.

Abgelegt unter Figurenbau | Keine Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert.